Menü

Jeder Schüler und jede Schülerin hat das Recht, entsprechend ihren Fähigkeiten und Fertigkeiten, gefördert und gefordert zu werden, damit Sie die Gegenwart und die Zukunft bestmöglich bewältigen können“. Aus diesem Grunde soll denjenigen Schülern und Schülerinnen, die ein besonderes Interesse an den Naturwissenschaften und der Technik haben, die Möglichkeit geboten werden, ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten in diesem Bereich zu vertiefen und weiterzuentwickeln.

 

Förderprogramm der Schule:

Jeder Schüler und jede Schülerin hat das Recht, entsprechend ihren Fähigkeiten und Fertigkeiten, gefördert und gefordert zu werden.

 

Ziele der FÖBBS- AG:

  • Entwicklung eines Methodenbewusstseins
  • Gemeinsames Lernen
  • Erkennen von abstrakten Zusammenhängen
  • Transferfähigkeit
  • Experimentelles Arbeiten
  • Eröffnung neuartiger Ansätze und Lösungsmöglichkeiten
  • Kooperative Zusammenarbeit mit dem benachbarten Forschungszentrum „Phaenovum“ am Campus Rosenfels.
  • Problem- und handlungsorientiertes Lernen

 

Durch die Auseinandersetzung mit der Thematik des Kurses, sollen die SuS erkennen:

  • dass Maschinen und insbesondere Roboter einen wichtigen Beitrag zur Entlastung des Menschen von schwerer körperlicher, gefährlicher oder monotoner Arbeit leisten,
  • sie dem Menschen eine über seine natürlichen körperlichen Anlagen weit hinausreichende Gestaltungsmöglichkeit eröffnen,
  • ihn in seinen geistigen Fähigkeiten unterstützen und
  • in hohem Maße zur Lebensgestaltung und zur Erhöhung der Arbeitsproduktivität beitragen.

 

Um diesen Anspruch gerecht zu werden, wurden mehrere kleine projektorientierte Unterrichtsvorhaben im Sinne der Projektmethode nach Karl Frey durchgeführt. Nach ihm ist es während dem gesamten Verlauf des Vorhabens entscheidend „[…], dass sich die Lernenden ein Betätigungsgebiet vornehmen, sich darin über die geplanten Betätigungen verständigen, das Betätigungsgebiet entwickeln und die dann folgenden verstärkten Aktivitäten im Betätigungsgebiet zu einem sinnvollen Ende führen.“

 

 


 

 


 

 

Freundeskreis

Informationen und Termine

INFO: Realschule ab 2016/17 

Infobrief 2017 - 2018

Jahresplanung17/18

13.9.2017 Einschulung 5.Klasse

29.11-1.12 Eurokom

10.3.2018 Tag der offenen Tür für zukünftige 5.Kl.

21+22.3.2018 Anmeldung für zukünftige 5.Kl.


Prüfungsinformationen für
das Abschlussjahr
(PowerPoint)

Abschlussprüfung 2018:
  

Schriftliche Prüfung:

  • Deutsch: 18.04.2018
  • Mathematik: 20.04.2018
  • Englisch: 24.04.2018

FÜK/ Mündliche Prüfung:  

      28.06.2018 und 29.06.2018

Entlassfeier: 13.07.2018

Go to top