Menü

Fachliche Ziele

Die Schüler und Schülerinnen

  • erwerben durch die Demontage und Konstruktion von ausgewählten Robotern grundlegende Erfahrungen wie diese funktionieren, wie sie aufgebaut sind und wie sie angetrieben werden.
  • stellen eine gesteuerte Zusammenarbeit zwischen der Roboter- Elektrik und Roboter- Mechanik her.
  • regeln und steuern selbst konstruierte Legomindstorms Roboter mit einer geeigneten Software.
  • erkunden die verschiedenen Baugruppen, die Mechanik, die Energiespeicherung und die Energieumsetzung von Robotern.
  • vertiefen durch problem- und handlungsorientiertes Arbeiten ihr Wissen und ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten in den Bereichen Technik, Naturwissenschaften, Mathematik und Informatik.
  • Lernen wie technische Systeme entwickelt werden.
  • entwickeln Lösungs- und Konstruktionsprobleme und überprüfen diese auf ihre Machbarkeit.
  • festigen ihre Fertigkeiten im Umgang mit den Legomindstorms Baukästen und der dazugehörigen Software.
  • können den Aufbau und die einzelnen Bauteile der Funktionsmodelle, unter Verwendung der Fachsprache, benennen.
  • können die Funktions- und Wirkungszusammenhänge von ausgesuchten mobilen Robotern erklären.
  • üben sich im Verwenden technischer Fachsprache.
  • können in Bezug auf die Konstruktion von Modellen Entscheidungen treffen und diese begründen.

 

Methodische Ziele

Die Schüler und Schülerinnen

  • setzen sich produktorientiert mit Sachtexten auseinander.
  • verbessern ihre Kompetenzen bezüglich des Präsentierens.
  • erweitern ihre Fähigkeit sich selbst und ihre Arbeitsschritte kritisch zu reflektieren.
  • lernen den fachgerechten Umgang mit technischen Werkzeugen und Werkstoffen.
  • gehen sorgsam mit den Materialien um und beachten die Gefahrenbereiche.

 

Soziale und personale Ziele

Die Schüler und Schülerinnen

  • verteilen zunehmend einzelne Aufgaben in der Gruppe und erweitern ihre Fähigkeit einen zuvor in der Gruppe formulierten Arbeitsauftrag eigenverantwortlich und selbstständig durchzuführen.
  • erweitern ihre Fähigkeiten in einer Gruppe zusammenzuarbeiten, gemeinsam Lösungen zu finden und Rücksicht aufeinander zu nehmen.
  • entwickeln ihre Kommunikationsbereitschaft und Kooperationsfähigkeit im Zuge der Gruppenarbeit weiter.
  • hören sich zunehmend gegenseitig zu, nehmen gegebenenfalls Bezug aufeinander und üben sich darin, konstruktive Kritik zu geben.
  • teilen sich zu zweit oder zu dritt das Arbeitsmaterial.

Freundeskreis

Informationen und Termine

INFO: Realschule ab 2016/17 

Infobrief 2017 - 2018

Jahresplanung17/18

13.9.2017 Einschulung 5.Klasse

29.11-1.12 Eurokom

10.3.2018 Tag der offenen Tür für zukünftige 5.Kl.

21+22.3.2018 Anmeldung für zukünftige 5.Kl.


Prüfungsinformationen für
das Abschlussjahr
(PowerPoint)

Abschlussprüfung 2018:
  

Schriftliche Prüfung:

  • Deutsch: 18.04.2018
  • Mathematik: 20.04.2018
  • Englisch: 24.04.2018

FÜK/ Mündliche Prüfung:  

      28.06.2018 und 29.06.2018

Entlassfeier: 13.07.2018

Go to top