Menü

 

Kl. 8 

  • Girl´s and Boy´s Day
  • Kompetenzanalyse Profil AC

 

 

 

 

Kl. 9

  • Elternabend
  • Infos durch Agentur für Arbeit
  • BIZ Besuch
  • Bildungspartnerschaften / Betriebsbesichtigungen
  • Bildungsmesse
  • Beratung Agentur für ArbeitSchüler suchen Praktikumsstellen

Unsere Bildungspartner
------------------------------------------------------------

29.September 2017 - Vom Realschüler zum Bundesbankdirektor

Lörrach. Am vergangenen Freitag, dem 29. September, war Martin Rösch, Finanzexperte und Mitarbeiter der Deutschen Bundesbank im Zentralbereich  Kommunikation, zu Gast an der Theodor-Heuss-Realschule in Lörrach. Für ihn, der diese Schule vor rund 40 Jahren verließ, sei es eine Rückkehr zu den Wurzeln seiner Herkunft. Er berichtete einer Schülergruppe von Neunt- und Zehntklässlern von seiner Laufbahn, die nicht immer geradlinig verlief.

gg
Martin Rösch (Mitte) mit Rektorin Sonja Mohren und Tassilo Fuchs, dem zuständigen Lehrer für Berufsorientierung

Sein Weg führte ihn nach dem Realschulabschluss über eine Ausbildung zum Fachangestellten im Rathaus, als „Spätzünder“ zum Fachabitur, bevor er sich nach einem Volkswirtschaftsstudium - inklusive zweier Auslandsemester in Kanada - bei der Bundesbank  bewarb. Zwischenzeitlich hat er sogar Station im Stab von Horst Köhler gemacht, als dieser Bundespräsident war. Martin Rösch gab der Schülergruppe in einem Vortrag Informationen zum Aufbau und den Aufgaben der Bundesbank, erklärte Begriffe wie „Inflation“ und „Finanzkrise“ und berichtete, wie die Zukunft des Bargeldes aussehen könnte.

Die Schüler und Schülerinnen bekamen interessante Einblicke in die Welt der Finanzen. Sie erfuhren unter anderem, dass der 50-Euro-Schein die meistgefälschte Scheinart in Deutschland ist und dass vergangenes Jahr 82.000 falsche Banknoten von der Bundesbank registriert wurden  – was so viel bedeutet wie ein gefälschter Schein pro 1000 Einwohner. Darüber hinaus warb Martin Rösch für eine Ausbildung bei der Bundesbank, die u.a. neben dem mittleren und gehobenen Bankendienst auch die Ausbildung zum Koch und zum Informatiker anbietet. Am Ende seiner Rede war Martin Rösch froh, „seine“ alte Schule besucht zu haben und er sprach ein Lob aus: „Die Realschule hat mich gut auf meinen abwechslungsreichen Berufsweg vorbereitet!“

Freundeskreis

Informationen und Termine

INFO: Realschule ab 2016/17 

Infobrief 2017 - 2018

Jahresplanung17/18

13.9.2017 Einschulung 5.Klasse

29.11-1.12 Eurokom

10.3.2018 Tag der offenen Tür für zukünftige 5.Kl.

21+22.3.2018 Anmeldung für zukünftige 5.Kl.


Prüfungsinformationen für
das Abschlussjahr
(PowerPoint)

Abschlussprüfung 2018:
  

Schriftliche Prüfung:

  • Deutsch: 18.04.2018
  • Mathematik: 20.04.2018
  • Englisch: 24.04.2018

FÜK/ Mündliche Prüfung:  

      28.06.2018 und 29.06.2018

Entlassfeier: 13.07.2018

Go to top